St.Hippolyt Equigard Diätfutter für Pferde mit Stoffwechselproblemen

St.Hippolyt Equigard Diätfutter für Pferde mit Stoffwechselproblemen

25,90 €

(1 kg = 1,30 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

St.Hippolyt Equigard ist ein energieangepasstes Fasermüsli ohne Getreide, das speziell für zu EMS und anderen Stoffwechselerkrankungen neigende Pferde entwickelt wurde.

Eigenschaften:

  • enthält ca. 80 % weniger Stärke und Zucker als Hafer
  • getreidefrei
  • hohes Volumen bei geringer Energiedichte
  • mit einem ausgewogenen Mengenverhältnis der funktionellen Mikronährstoffe
  • mit Kräutern, Algen, Ölen und Ölfrüchten
  • mit wertvollen Omega- 3-Fettsäuren
  • reich an niederglykämischen Faserstoffen
  • spezielle Mineralisierung zur Stabilisation des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels
  • stabilisiert die Insulinfunktion
  • stärke- und zuckerarm

St.Hippolyt Equigard ist besonders geeignet:

  • als Stehfutter
  • für eine stärke- und energiearmen Ernährung
  • für Pferde mit Hufrehe, Muskelerkrankungen wie Tying up, PSSM und Rhabdomyolyse, sowie Cushing-Syndrom und Magengeschwüren
  • zur Vorbeugung des "Equinen Metabolischen Syndroms" (EMS)


Grashäcksel warmluftgetrocknet (niederglykämisch), Apfeltrester,Zuckerrübenfasern, Weizenkeime, Leinsamen, Apfelsirup, Kräuter(Kamille, Rosmarin, Koriander, Bockshornkleesamen),Luzernehäcksel, Bierhefe, Weizenkleie, Zuckerrübenmelasse,Maiskeimöl, Leinöl, Sonnenblumenöl, Traubenkernextrakt, Salz,Maiskeime, Erbseneiweiß, Seealgenmehl, Karotten, Knoblauch

Inhaltsstoffe (/kg):

Rohprotein 9,6 %, Rohfaser 17,0 %, Rohfett 8,0 %, Rohasche 12,5 %, Calcium 1,1 %, Phosphor 0,5 %, Magnesium 0,6 %, Natrium 0,5 %, Kalium 1,3 %, Zusatzstoffe, Vitamin A 16.000 IE, Vitamin D3 1.700 IE, Vitamin E 580 mg, Vitamin B1 17 mg, Vitamin B2 20 mg, Vitamin B6 12 mg, Vitamin B12 50 mcg, Biotin 520 mcg, Nicotinsäure 90 mg, Folsäure 7 mg, Pantothensäure33 mg, Cholinchlorid 1.000 mg, Spurenelemente, Zink 350 mg, Mangan 280 mg, Kupfer 90 mg, Jod 3,5 mg, Kobalt 3,5 mg, Selen 1,4 mg,



Als Ergänzungsfütterung zur angepassten Grundfutterversorgung empfehlen wir:
ca. 200-350 g je 100 kg Lebendmasse und Tag.
Diese Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden.
Bei geringerer Dosierung oder Versorgungsdefiziten empfehlen wir die Zugabe von Glucogard oder MicroVital.